Rezepte

Mariniertes Käse-Rezept

Marinierter Käse ist ein Grundrezept für Liebhaber dieses Produkts. Mit ein paar einfachen Zutaten geben wir diesem Käse einen ganz besonderen Geschmack. Wir verwenden eine neutrale Basis, einen Frischkäse von guter Qualität. Wir können eine Ziegensorte mit weniger Laktose und einem intensiveren Geschmack verwenden. Wenn wir diese Zutat besonders mögen, ist sie großartig. Dieser marinierte Käse ist ideal für alle Arten von Rezepten, als Ergänzung zu Toast oder Tapas oder als Hauptbestandteil eines Salats. Beachten Sie diese Schritte und bereiten Sie einen hausgemachten marinierten Käse zu, der Sie zum Verlieben bringt.

Zutaten:

  • 400 g Frischkäse
  • lila Zwiebel
  • Ein bisschen Paprika aus der Vera
  • Ein bisschen Basilikum
  • ½ Tasse natives Olivenöl
  • Ein bisschen Salz
  • Schwarzer pfeffer
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • Brot

Zubereitung eines marinierten Käses

  1. Für diesen marinierten Käse verwenden wir die Art von Frischkäse, die wir mögen . 0% Fett kann ideal sein, wenn wir im Vollbetrieb sind. Ein bisschen frischer Ziegenkäse ist perfekt für Liebhaber der Intensität.

  2. Diese Art von Rezept wurde verwendet, um Käse für lange Zeit aufzubewahren. Es ist also perfekt, wenn wir wenig essen oder wenn ein Rohstoff kurz vor dem Verfallsdatum steht. Wir nehmen den Käse aus dem Behälter und lassen ihn gut abtropfen.
  3. Wir sind daran interessiert, es gut zusammenzubringen, also werden wir es schneiden und den Behälter, den wir verwenden werden, sorgfältig füllen. Wir werden den Käse an den neuen Behälter anpassen, in dem wir ihn haben werden. Es wird sehr gut in einem Glasbehälter sein, der seine korrekte Konservierung begünstigen kann. Der Kunststoff muss sich verfärben und ist möglicherweise nicht so geeignet.
  4. Wir ziehen den Käse gut fest, damit er an seinem idealen Platz liegt, bevor wir mit den restlichen Zutaten fortfahren. Zwiebeln schälen und so fein wie möglich schneiden. Wir legen sie direkt auf den Käse.
  5. Mit süßem Paprika bestreuen, verleiht diesem Käse Farbe und Geschmack. Wir legen es über die Zwiebel und den Käse.
  6. Wir geben Ihnen einen Hauch von Frische mit dem Basilikum . Schneiden Sie einige Blätter und legen Sie sie mit den restlichen Zutaten in den Behälter. Wir werden Salz und Pfeffer berichtigen.

  7. Das Olivenöl ist an der Reihe, wir werden versuchen, die Mischung gut zu bedecken. Wir nehmen auch einen Löffel Apfelessig auf. Wir lassen diese Mischung mindestens die ganze Nacht mariden.
  8. Mit geröstetem Brot servieren, wir haben einen marinierten Käse mit einem unbeschreiblichen Geschmack und Anmut bereit.